Sie sind hier: Startseite

Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Kontakt

DRK-Betreuungs-
dienste Herzogtum
Lauenburg gGmbH

Bismarckstrasse 9b
21493 Schwarzenbek 

Tel.: (04151) 887960
Fax: (04151) 8979270

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Interkulturelle Öffnung

Wir sind bunt!

Um Vielfalt und Gleichberechtigung in unserer Gesellschaft zu fördern, müssen sich auch Einrichtungen und Institutionen des sozialen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Lebens interkulturell öffnen und echte Teilhabe ermöglichen.  

Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, als Nationale Hilfsgesellschaft und als Teil der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist das Deutsche Rote Kreuz hierbei Vorreiter.

Mit einer Vielzahl von Diensten und Einrichtungen bietet es Migrantinnen und Migranten nicht nur Hilfe und Unterstützung, sondern möchte sie auch als kompetente und gleichberechtigte Mitglieder und Nutzer der vielfältigen Rotkreuz-Angebote gewinnen. Mehr >>

Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie Informationen zu unseren Aktionen, Workshops und Fortbildungen rund um die Themen Integration, Inklusion und Ehrenamt. Wenn Sie spezielle Fortbildungswünsche haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Am Samstag, dem 14.07.2018, laden wir Sie zu unserem "Musik Workshop" ein. In diesem Workshop gehen wir auf eine klingende Entdeckungsreise:

In dem Workshop mit Karin Berger-Petersen können wir unsere Stimmen durch das „Heilsame Singen“ auf neue Weise erleben. Ohne Leistungsdruck lernen wir einfache Kraft- und Herzenslieder aus verschiedenen Kulturen, begleitet von Gitarre, Cello und Trommel. Häufiges Wiederholen ermöglicht ein entspanntes, lauschendes Singen und ein Eintauchen in den Klang, den wir gemeinsam erschaffen. Körper und Geist kommen zur Ruhe, die Seele darf aufblühen. Durch das Singen können Blockaden gelöst werden und unsere Lebensenergie kommt ins Fließen. Manche Lieder sind meditativ und führen in die Stille, andere sind Ausdruck unserer sprudelnden Lebensfreude. Je nach Interesse gibt es auch Raum zum Tanzen, freien Tönen und spielerischen Improvisieren mit der Stimme. Willkommen sind alle, die gerne singen oder endlich mal wieder singen möchten, und die Lust haben, Neues auszuprobieren. Vorkenntnisse sind weder notwendig noch hinderlich. Auch wer meint, nicht singen zu können, ist herzlich eingeladen! Das afrikanische Sprichwort gilt auch für uns: „Wer gehen kann, kann tanzen, wer sprechen kann, kann singen.“ Wir freuen uns auf Dich! Die Teilnahme ist kostenlos und ein kleiner Mittagsimbiss wird gestellt. Um Spenden wird gebeten. Bitte eine Matte oder Decke mitbringen.

Ort: Alte Schule, Teichstr. 1, 21456 Wentorf bei Hamburg

Uhrzeit: 10:00 – 16:00 Uhr

 

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird jedoch gebeten:

Tel. 0171/338 95 53     oder                                                                                                               E-Mail: anlaufstelle@drk-betreuungsdienste.de

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Anlaufstelle zur Koordination in der Flüchtlingshilfe